21 Mai 2022

Glücklich durch Rosacea Ernährung

2 min read
rosacea ernährung

Ein neues Leben mit kleineren Einschränkungen hat begonnen. Eine Rosacea Ernährung kann hier sehr gut helfen. Das erröten der Gesichtshaut und das Immunsystem finden Unterstützung. Die Hauterkrankung tritt zwar meist erst im Erwachsenenalter auf, dennoch kann auch mit einer gesunden Ernährung schon früh begonnen werden.Häufig fehlt die Zeit und das Interesse, sich über das Immunsystem zu informieren.Kurz Zusammengefasst: Im Körper arbeitet jedes Organ mit dem anderen Organ zusammen, dazu noch ganz viele Hormone, Blut und Körperwasser. Was da alles unterwegs ist möchte unterstützt werden. Das faszinierende ist, dass der Körper alleine für sich arbeitet und wir darüber nicht nachdenken. Damit das alles von alleine funktionieren kann, müssen wir „der denkende Teil vom Mensch“ dementsprechend handeln. Was muss weggelassen werden ?- Sie kennen die Antwort, wir alle kennen die Antwort und könnten den Text schon singen…

Kein Weißmehl, kein Zucker, kein Alkohol, keine Zigaretten, nichts heißes essen/trinken, wenig Fett, kein Fleisch, kein Käse, Fisch. Die letzten Punkte hören sich sehr schwierig an, dennoch gibt es bereits sehr viele Ersatzprodukte, die gut schmecken. Wichtig ist eine basische Lebenseinstellung.

rosacea ernährung

Eine Rosacea Ernährung fängt bei gesunden Ölen an zum Beispiel Hanföl. 

Weiterhin sind Gemüse und Obst sehr gesund. Der Körper braucht viele gesunde Vitamine, diese sind in Haferbrei/Hafermilch, Vollkornbrot, Walnüsse, Haselnüsse, Mandeln und so manches was in der veganen Ernährung auch möglich ist. Genießen Sie das Leben mit freudigen, schönen und entspannenden Momenten. Fühlen Sie sich wohl, dann fühlt sich der Körper wohl. Der größte Gesundheitspunkt im Körper ist die Zirbeldrüse, diese ist nachtaktiv – daher auch der Spruch „Schlafen Sie sich gesund“.

Im Leben sollte alles „saure“ vermieden werden, die erwähnten No-Gos.

Das Aussehen nach der Ernährungsumstellung ist Top.

In Deutschland sind aktuell über 10 Millionen Menschen chronisch betroffen. Informieren Sie sich, handeln Sie und genießen jeden gesunden Moment.