Im Camping Roermond erholen und Urlaub machen

Für den nächsten Sommerurlaub, die nächsten Feiertage oder auch für einen Kurztrip eignet sich das Camping Roermond. Der Ferienpark wurde kürzlich mehrfach ausgezeichnet und ist auch ein ADAC Superplatz 2020. Auch wenn die Entscheidung kurzfristig fällt, den Urlaub vor Ort anzutreten, wird ein Last-Minute-Rabatt angeboten. Die Auswahl an Unterkunftsmöglichkeiten ist groß. Einerseits bietet Camping Roermond an, einen Stellplatz im Vorfeld auszuwählen. Auf der anderen Seite existieren in dem Ferienpark darüber hinaus eine Reihe an Ferienhäusern, bei denen die Einrichtung jeweils individuell und unterschiedlichem Stil ist. Neben kleineren Häusern, die für kleinere Gruppen oder Familien von einer Größe von 5 Personen geeignet sind, bietet das 18 Personen Ferienhaus Platz für eine größere Gruppe. Einige der Ferienhäuser haben eine PlayStation, einen Garten, einen Whirlpool oder weitere Einrichtungen.

bungalow

Auswahl an Aktivitäten und Einrichtungen im Ferienpark groß

Um die Region rund um den Park näher zu erkunden, vermietet der Betreiber Fahrräder. Diese können für einen Tag ausgeliehen werden. Weiterhin sorgen eine Reihe an Restaurants dafür, dass die Auswahl an Kulinarik für das Mittag- oder Abendessen sehr groß ist. Neben einigen Restaurants gibt es auch einen Supermarkt, wo kleinere Einkäufe getätigt werden können. Außerdem besteht die Option, vor Ort Sport zu treiben. Ein Beachvolleyball-Feld, Sportfelder oder auch ein Sportfeld sorgen dafür, dass sämtliche Sportarten ausgeführt werden können. Auch wenn der Wunsch besteht, schwimmen zu gehen, ist dies im Ferienpark möglich. Neben einem Ruderteich mit Tagesstrand kann auch das beheizte Wellenfreibad genutzt werden.